Salon Sophie Charlotte

Zukunft

„DAVE“

38

Was braucht es, um eine Maschine mit menschlichem Bewusstsein auszustatten? Den Programmierer Syz interessiert nichts so sehr wie die Beantwortung dieser Frage. Doch als er hinter die Kulissen des Labors blickt, gerät sein bedingungsloser Glaube an die Technik ins Wanken. Lauschen Sie der Literaturwissenschaftlerin und Direktorin des Leibniz-Zentrums für Literatur- und Kulturforschung Eva Geulen bei einer Lesung aus Raphaela Edelbauers SciFi-Roman „DAVE“ (Klett-Cotta 2021).

Raphaela Edelbauer, Dave. Mit freundlicher Genehmigung von Klett-Cotta, Stuttgart
Das ungekürzte Hörbuch ist bei Audible erhältlich.